3.3. SIM-Wechsel

Durch die Funktion „SIM-Wechsel“ können Sie Ihren Nvoice Mobile Client mit verschiedenen SIM Karten nutzen. Dies ist vor allem sehr praktisch wenn Sie häufig zwischen verschiedenen Ländern pendeln.

 

Wohnen Sie bspw. in Österreich und arbeiten in Deutschland, können Sie SIM-Karten für beide Länder (deutscher Anbieter wie bspw. Vodafone und österreichischer Anbieter wie bspw. Orange) mit dem Nvoice Mobile Client nutzen und sparen sich dadurch teure Roaming Gebühren beim pendeln.

 

Wenn Sie eine entsprechende SIM-Karte in Ihr Handy einlegen, bei der Sie die GSM-Nummer zuvor im Serviceportal im Nvoice Mobile Endgerät hinterlegt haben, müssen Sie nur noch im Konfigurationsmenü des Nvoice Mobile Clients „SIM-Wechsel“ auswählen und der der Nvoice Mobile Client verbindet sich automatisch mit der Telefonanlage.